top of page

Der warme und farbenreiche Klang, die perfekte Verschmelzung der vier Instrumente sowie ausgefallenen Interpretationen zeichnen das Spiel des Eternum Quartets aus. Das Quartett ist bekannt für seine einfallsreichen Darbietung von Werken aus der klassichen Musik sowie zeitgenössischer Kompositionen, besonders solchen, die speziell für sie geschrieben wurden.

Eternum_Kölner Phil (c) Anna Tena-2-2-B.jpg

A K T U E L L E S

Eternum Quartet in Spanien:

-  Konzert in Barcelona - Jardí dels Tarongers, 7.6.2024 um 19:30

- Masterclass im Conservatorio de Música de Bollullos par del Condado, 10.6.2024

- Konzert im Casa de la cultura, Bollullos par del Condado, 10.6.2024 um 20:00

H Ö R E N  S I E  U N S  A N

D E B U T  C D  -  V O Y A G E S

Eine Klangreise für Saxophon Quartett, die Sie von dem großen Quartett Alexander Glazunovs über eine Bach-Bearbeitung bis zu zwei eigens für die vier jungen Musiker:innen geschriebenen Werken führt."Voyager 1" der griechischen Komponistin Konstantia Gourzi - Preisträgerin des Opus Klassik 2023 als Komponistin des Jahres. "Ich träumte, dass ich in demselben Garten eingeschlafen war und den Atem von jemanden auf meiner Wange spürte" von Helena Cánovas i Parés.

GLAZUNOV.jpg
BACH.jpg
CÁNOVAS.jpg
GOURZI.jpg

ETERNUM SHOP

bottom of page